Nationalpark-Flug

Start in Izaña gegen Norden oder Süden

INFOS ZUM FLUG

190€ (Inkl. Transport)

Ca. 30 Min.

Start in Izaña gegen Norden oder Süden (2200m)

Landung in Puerto de la Cruz (Norden) oder Puertito de Güímar (Süden)

Ein in Europa einfach einzigartiger Flug! Wir starten auf einer Höhe von 2200 m.ü.M. und landen am Meer. Je nach Wetterverhältnisses starten wir in Izaña gegen Norden hin und überfliegen das Orotava-Tal. Erfolgt der Start von Izaña gegen den Süden hin, überfliegen wir das Tal von Güímar.

Der Nationalpark-Flug schenkt die besten Blicke auf den Teide, sei es beim Start gegen den Norden oder jenen zum Süden hin.

Der Flug dauert ungefähr 40 Minuten.

START

In Izaña gegen Süden oder Izaña gegen Norden, je nach Wetterverhältnissen

Die Begleit-Piloten legen den Flugplan je nach Windverhältnissen fest.

Zu beachten:

Bitte beachten Sie Folgendes
  • Mindestgewicht 30 kg
  • Höchstgewicht: 120 kg
  • Keine Erfahrung notwendig
  • Bei Schwangerschaft darf NICHT geflogen werden
  • Technisches Material inklusive
  • Gratis-Transport zwischen Los Cristianos bis Los Gigantes inklusive

LANDUNG

In Puerto de La Cruz (Norden) oder Puertito de Güímar (Süden)

Je nach dem vom Piloten ausgewählten Startort landen wir in:

  • Puerto de La Cruz mit Start in Izaña Norden
  • Puertito de Güímar mit Start in Izaña Süden

TIPPS FÜR DEN FLUG

Bei Fragen setzen Sie sich mit uns in Verbindung
  • Sport- oder Wanderschuhe
  • Bequeme Kleidung
BILDSCHIRM GANZ ÖFFNEN

Haben Sie Fragen?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

+34 666 996 475

Monday - Sunday: 9:00 - 19:00

 

Nachricht senden

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung

Beitragskommentare